Frau und Beruf

Partnerlogo Netzwerk W
Partnerlogo Ministerium für Gesundheit
Partnerlogo Stadt Herne

Datenschutz

1. Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Unternehmensintern ist uns der Datenschutz ebenfalls ein großes Anliegen. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Geheimhaltung und Verschwiegenheit sowie zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen explizit verpflichtet worden.

Ihre persönlichen Daten werden durch digitale Sicherheitssysteme an uns übertragen. Unsere Website ist durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

1.1 Geltungsbereich & Datenschutzbeauftragter

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und die Verwendung personenbezogener Daten dieser Website auf. Den Anbieter können Sie dem Impressum entnehmen.

2. Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Entsprechend einiger Gerichtsentscheidungen fallen hierunter aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse.

3. Datenerhebung und –speicherung

3.1 Nutzungsdaten

Beim Besuch unserer Website sendet Ihr Browser automatisch Daten an unseren Webserver, die in sogenannten Server-Log Files gespeichert werden. Dies sind im Einzelnen:

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten dienen der statistischen Auswertung oder zur Analyse von Fehlfunktionen der Website.

4. Zweckgebundene Datenverwendung

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie uns diese mitgeteilt haben.

4.1 Weitergabe an Dritte

Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist.

Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

5. Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und vom Browser gespeichert werden. Sie dienen dazu unser Online-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

Beachten Sie bitte, dass, wenn Sie keine Cookies akzeptieren, dies unter Umständen zu Funktions- und Komforteinschränkungen bei der Benutzung der Website (z.B. bei Formulareingaben) führen kann.

6. Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten. Sie können jederzeit Ihre durch uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die oben angegebene Kontaktadresse.

Unser oben genannter Datenschutzbeauftragter steht Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserer Datenschutzerklärung und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Beachten sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google Inc., laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, z. B. Google Inc., laufend zu informieren.

Datenschutzbeauftragte

Wenn Sie weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden:

Ulrike Hammerich
Gleichstellungsstelle Herne
Berliner Platz 5
44623 Herne

Telefon 0 23 23 / 16 - 35 82
Fax 0 23 23 / 16 - 12 33 92 58
E-Mail: ulrike.hammerich@herne.de

Sie steht Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung.


Stand: 11. Januar 2016